Airline Tycoon Community

Das Forum zu Airline-Tyoon.com / Airline-Tycoon2.de

Anmelden | Registrieren

Antwort erstellen
 [ 8 Beiträge ] 

6. Februar 2016 18:29

Tourist
Tourist
Registriert: 6. Februar 2016 09:11
Beiträge: 2

Hallo miteinander,

ich bin wohl etwas sehr spät angefangen mit den Spiel Airline Tycoon, wenn man das Erscheinungsdatum beachtet. Ich finde es aber irgendwie total genial gemacht und es macht auch viel Spaß.
Zunächst habe ich immer nur mit (Geld)Cheats gespielt, aber auf Dauer macht es natürlich nicht so richtig Spaß.

Habe mir hier auch den Strategie Guide durchgelesen (vielen Dank für die Mühe!) nur irgendwie komme ich trotzdem nicht so richtig an Geld. Im Gegenteil, bei den Auftragsflügen verdiene ich irgendwie immer nur sehr wenig oder mache sogar noch Verlust, wobei ich einfach nicht verstehe wieso. Wenn ich Routen fliege, sind die Flieger immer leer, weil ich natürlich noch kein Image aufgebaut habe am Anfang. Macht es Sinn sich bereits am Anfang einen Auftrags-Berater einzustellen? Und lohnen sich die Frachtaufträge oder sind das für später nur für so "Nebenverdienste"?

Was ich ebenfalls nicht verstehe ist die Sache mit den Aktien und Rendite. Ich habe einfach kein Plan was ich da kaufen oder verkaufen und einstellen soll. Habt ihr dafür ein paar Tipps für mich?

Achjaaa! Zu diesen Niederlassungen hätte ich auch noch eine Frage: Die hängen beim Chef ja immer an der Pinnwand. Diese Preise die dort angegeben werden, ist das dann ein einmaliger Preis oder muss man das regelmäßig zahlen? Lohnt es sich am Anfang die Niederlassungen zu "ersteigern"? Lohnt es sich am Anfang überhaupt das zu beachten?

Ja, das sind wohl sehr viele Fragen für den Anfang, aber ich möchte halt ein richtig großen Flughafen mit ganz vielen Flugzeugen aufbauen. :D



Nach oben Nach oben
Profil
 

#

6. Februar 2016 20:00

Tourist
Tourist
Registriert: 27. Januar 2016 17:15
Beiträge: 5
Alter: 19
Wohnort: Berlin

Hallo, Guzzler.

Ich war früher auch ziemlich unbeholfen, was Finanzen angeht, aber ich hoffe, ich kann dir Tipps geben. ^^

Ein Auftragsberater ist definitiv wichtig. Denn der kann dir sagen, ob der Auftrag tatsächlich profitabel ist, also ob die Wartungs-, Kerosin- etc. -kosten gegenüber der Prämie nicht zu groß aussehen. Vergiss ausserdem nicht, dass Autoflüge auch Geld kosten, was die Prämie eines Auftrags sofort nichtig machen kann.
Frachtaufträge kann man auf Dauer eigentlich vergessen, ich finde sie sind nur am Anfang zum Nebenverdienst gut.

Mit Aufträgen kommst du auf Dauer nicht über die Runden, also solltest du möglichst Bald eine Route mieten. Damit sie auch effizient ist, beachte Folgendes:

1. Image

Wenn niemand die Route kennt, fliegt auch niemand mit ihr. Geh also zur Werbeagentur, wähle "Ich will das Image einer meiner Routen verbessern", und kaufe, was du willst. Ich empfehle, sofort "Alles, ich will eine riesige Medienkampagne" auszuwählen, da es das Image der Route sofort um etwa 50 % erhöht. Zweimal gekauft, schon ist die Route sehr populär.

2. Komfort

Deine Passagiere wollen sich natürlich wohl an Bord fühlen. Wenn sie das nicht tun, wird das Image der Route daran leiden, und du wirst weniger Geld verdienen!
Du solltest die Flugzeuge, die die Routen fliegen, deshalb luxuriös ausstatten. Klicke dazu auf das Flugzeugmodell in deinem Büro, hier kannst du den Komfort deiner Flugzeuge verbessern. Das Kostet zwar einiges, ist aber wichtig!
Denn bei besserer Ausstattung kannst du auch mehr Geld verlangen.
Gehe dazu in der Flugplanung auf das i-Zeichen unter der Route, um die Preise auf Seite 2 einzustellen.

3. Auslastung

Die am besten beworbene und luxuriöseste Route bringt nicht viel, wenn sie nicht ausgelastet wird. Die Route sollte möglichst oft in der Woche geflogen werden. Wenn das Image der Route noch nicht hoch genug ist, benutze dafür am besten 2 Flugzeuge. Wenn du noch kein neues Gate gekauft hast, richte den Flugplan so aus, das immer 1 Flugzeug im Startflughafen und eines im Zielort gleichzeitig startet.
Auch wenn das am Anfang nicht unbedingt nötig ist, muss es später getan werden: Wenn die Auslastung der Route zu Lange unter 10 % liegt, wird Uhrig sauer und entzieht dir die Lizenz, und du musst eine Weile warten, bevor du die Route wieder mieten kannst.

Soviel zu Routen.

Aktien und Kredite sind schwierig, das gebe ich zu. Aber ich versuch mal nen "Guide".

Aktien kannst du kaufen, wenn du Anteile an einer Fluglinie haben willst. Wieso? Wenn der Aktienwert der Fluglinie steigt, kannst du die Aktien später wieder verkaufen, um Gewinn zu machen. Dazu siehst du in der Bank den "Kaufwert-Zeitwert"-Vergleich.
Außerdem kannst du andere Fluglinien übernehmen oder liquidieren, wenn du mehr als 50 % ihrer Aktien besitzt.

Du kannst deine eigenen Aktien verkaufen, wenn du Geld machen möchtest. Pass dabei allerdings auf, dass du über die Zeit nicht die Mehrheit deiner Fluglinie verlierst!
In einem solchen Fall kannst du deine Rendite niedriger stellen, damit dein Aktienwert fällt, und du dir deine Anteile günstig zurückkaufen kannst. Wenn du deine Aktien teuer machen willst, um beim Verkauf mehr Gewinn zu erzielen, erhöhe die Rendite.

Kredite sind praktisch, wenn du mal Schnell Geld brauchst. Dein Kreditkonto beträgt immer die Hälfte deines aktuellen Vermögens. Allerdings musst du diesen Kredit irgendwann zurückzahlen, damit du wieder einen Kredit aufnehmen kannst. Und durch die Zinsen wird die Kreditzurückzahlung mit der Zeit teurer, überlege also gut, wann du einen aufnimmst.

Die Niederlassungen werden später im Spiel ziemlich nutzlos. Am Anfang sind sie aber praktisch, um nicht nur von deinem Heimatflughafen Flüge durchzuführen. Der Preis ist der Versteigerungspreis, der einmalig bezahlt werden muss. Die Miete für diese Niederlassungen ist an sich recht niedrig, also können sie im frühen Spielverlauf schon ganz nützlich sein.

So, ich hoffe, das hat geholfen.
Frag einfach weiter, wenn du was nicht verstanden hast. ^^

LG

NucleusBrain



Nach oben Nach oben
Profil
 

#

6. Februar 2016 20:18

Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: 2. Mai 2014 22:39
Beiträge: 307
Wohnort: Deutschland

Hallo Guzzer, Freut mich das sich ein neuer Airline Tycoon Spieler eingefunden hat!

NucleusBrain hat alles sehr ausführlich und verständlich erklärt, ich denke das sollte dir erstmal weiterhelfen. (Großer Lob von mir :thumbup: )

Noch ein kleiner Tipp von mir: Bei den Gates im Ausland können unendlich viele Flugzeuge aus dem selben Gate starten. Das geht auf den Heimflughafen nicht.

Solltest du weiter Probleme im Spiel haben, melde dich einfach bei uns.

Gruß Fisico9798



Nach oben Nach oben
Profil
 

#

7. Februar 2016 12:08

Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: 18. März 2010 11:35
Beiträge: 317
Alter: 61
Wohnort: Bayern

Hallo Guzzler

Ersteinmal herzlich Willkommen bei uns im Forum. Es ist wirklich schön zu sehen,
daß es " neue Tycoons " gibt.

Zu deinen Fragen hast du ja schon sehr gute Antworten bekommen, an dieser
Stelle ein Dankeschön an NucleusBrain. Bei neuen Fragen wende dich einfach an
Fisiko oder mich.

In diesem Sinne "Ready for Take off "

Darth Ironwulf


_________________
Humor haben bedeutet, sich auch mal selbst auf den Arm nehmen zu können


Nach oben Nach oben
Profil
 

#

7. Februar 2016 15:10

Tourist
Tourist
Registriert: 4. Juni 2014 20:18
Beiträge: 32

Hallo an Alle und unsere beiden neuen "Flyboys" :D Guzzler und NucleusBrain,

Jetzt geb ich mal meine Start-Tipps zum besten:

Als erstes nach dem Spielstart schaue ich immer in die Bank, ob dass Geldbündel im Abfalleimer liegt(wenn nicht, starte ich neu). Falls das Geldbündel da ist,nehme ich es(logisch, oder, sind immerhin 100.000€), und emmitiere soviele Aktien wie ich kann, dann verkaufe ich alle Aktien und setze die Dividende auf 0%(wenn der Kurs auf 0 ist, kaufe ich alle Aktien wieder ein, dann setze ich die Dividende auf 25%, damit der Kurs wieder steigt).

Ich sollte erwähnen, dass ich von Anfang an Routen fliege,also ab zum Routenbrett, 1 oder 2 zu den Fliegern passen Routen auswählen(da ich eigene Städten,Routen und Flugzeuge benutze, nehme ich immer Frankfurt-Kairo), dann geht es ab ins eigene Büro.

Im eigenen Büro angekommen, gehe ich auf das Flugzeug, setze Ausstattung und Essen auf 2 Sterne(damit steigt das Image), und mache alle Sitzplätze zur 2.Klasse. Dann im Flugplaner, die vorgegebenen Aufträge abarbeiten, vielleicht auch schon den einen anderen Routenflug machen, und ab dem 2. Tag Route fliegen(schaut immer mal beim Last-Minute-Schalter und dem normalen Reisebüro vorbei, da gibt es immer mal wieder wieder Aufträge auf eurer Route, mit denen ihr mehr Gewinn macht als mit einem Routenflug).

Auch wenn es im ersten Moment nach Geldverschwendung klingt, lasst eure Flugzeuge immer von den Diplomheini's warten, dass spart euch am Ende mehr Geld.

Dass sind erstmal meine Tipps für den Spielstart.

Jetzt noch ein paar allgemeine Tipps:

-ein Flugzeug, dass nicht fliegt, bringt kein Geld, dem entsprechend Flugzeuge so optimal wie möglich einsetzen

-die wenigen Gates am Heimatflughafen sind ein Problem(max 8 Gates insgesamt, 5 Gates, wenn alle Konkurrenten noch da sind). Dass bedeutet, theoretisch max. 40 Abflüge pro Tag(es sind eher 32-34, die ohne Probleme gehen, weil AT gerne mal Gates im Flugplan wechselt)

-je besser das Image, desto mehr Fluggäste und desto höher kann man die Preise ansetzen

-Beim Preis lieber einen hohen Normalpreis als einen niedriegen Luxuspreis ansetzen(auf den aktuellen Kurs beim Spritpreis achten, schaut mal bei PetrolAir vorbei)

-die erste Klasse erst einsetzen, wenn ihr mindestens 50% Image und das nötige Kleingeld für die Sicherheits-Features habt(mindestens 2 Sterne, ansonsten gurkt ihr mit euren Vögeln nur warme Luft durch die Weltgeschichte und verdient weniger Geld)

-erstmal keine eigenen Niederlassungen mieten, lieber mit der Konkurrenz zusammen arbeiten(sollen die doch Geld für Niederlassungen ausgeben, aber ihr könnt sie mit benutzen)

-Bei den Aktien kann man meine oben beschriebene Taktik für die eigene Firma immer wieder verwenden, spart ne Menge Geld beim Kauf von Aktien, die man in Flugzeuge investieren kann(nach dem Kauf die Rendite auf 25%, dann steigt der Kurs quasi von alleine)

-Aktien der Konkurrenz sollte man im Rahmen seiner Möglichkeiten kaufen, weil man irgendwann deren Firmen übernehmen kann, oder man aber zumindest die Kohle der Abwicklung einstreichen kann

-lieber gutes Personal einstellen, lässt das Image schneller steigen

-Frachtflüge lohnen sich nur, wenn sie richtig gut bezahlt sind, die Umrüstung für den Frachtflug schlägt jedes mal mit 15.000€ zu Buche(vor jedem Frachtflug!!!), selbst wenn ihr gerade mit der Maschine Fracht geflogen habt

-zur Werbeagentur bin ich noch nie gegangen, weil das Image ja von alleine steigt

-bei den Beratern braucht man auf jeden Fall die Personaltante, den Auftragsheini, den Informanten und ganz wichtig, den Bodyguard(der bringt % bei allem, was ihr so kauft :D), später dann den Piepmatz-Nerd, aber nur wenn ihr gebrauchte Vögel kaufen wollt(die restlichen könnt ihr euch später auch noch holen, wenn ihr genug Geld verdient)

Ich hoffe, meine Tipps können unseren beiden Neuen weiter helfen, vielleicht haben aber auch die alten Hasen neue Einblicke gewonnen.

cu: Hans



Nach oben Nach oben
Profil
 

#

7. Februar 2016 15:51

Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: 2. Mai 2014 22:39
Beiträge: 307
Wohnort: Deutschland

Danke dir BrutzelHans für die Start-Tipps. :thumbup:
Wird sicher auch anderen Spieler weiterhelfen.

Gruß Fisico9798



Nach oben Nach oben
Profil
 

#

10. Februar 2016 12:19

Tourist
Tourist
Registriert: 6. Februar 2016 09:11
Beiträge: 2

Sorry das ich jetzt erst wieder antworte (Karneval und so :D )

Jedenfalls vielen Dank für Eure Tipps! Die haben mir wirklich sehr geholfen. Ich habe es jetzt mal soweit geschafft, das meine Konkurrenten quasi gefeuert wurden! *Super!* Das ist echt so cool! Ich freue mich schon darauf einen neuen Spielstand zu beginnen und meine Spielweise noch versuche zu optimieren. :D



Nach oben Nach oben
Profil
 

#

10. Februar 2016 14:09

Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: 2. Mai 2014 22:39
Beiträge: 307
Wohnort: Deutschland

Hi Guzzler, es freut mich sehr dass dir die Tipps geholfen haben.
Würde mich sehr freuen wieder was von dir zu lesen.

Gruß Fisico9798



Nach oben Nach oben
Profil
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Antwort erstellen
 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.


Suche nach:
Gehe zu: